Hotels

Wellnesshotel Golf Panorama****S, Lipperswil, TG –

Gastgeber: Caroline und Alexandre Spatz

Das im 2010 erbaute Wellnesshotel Golfpanorama liegt mitten in der sanften Schönheit der Thurgauer Landschaft. Der herrliche Alpen-Panoramablick und die Nähe zum Bodensee sind eine Augenweide. Ein grosses Netz von Wander- und Radwegen umgibt das Hotel. Die grosszügigen Zimmer und ein sehr attraktiver Spa- und Wellnessbereich (2000 m2) mit gut ausgestattetem Fitnessraum begeistern die Gäste. Zu den Wellnesseinrichtungen gehören ein Innenpool (30°), zwei Saunen, ein Sole-Aussenwhirlpool (37°), ein Dampfbad sowie ein vielfältiges Massage- und Kosmetikangebot.


Hotel Serpiano***, Serpiano, TI –

Gastgeberin: Linda Mazzoleni

Benvenuti im Herzen des Monte San Giorgio, UNESCO-Weltnaturerbe, bei uns im Hotel Serpiano, dem Wellness-Ferien-Resort inmitten der Natur. Vom Hauptgebäude aus geniessen Sie eine einzigartige Aussicht auf Morcote und den Lago di Lugano. Die Ruhe, die Schönheit der Umgebung, die Kraft und die Farbenpracht der Natur – eine Einzigartigkeit, die begeistert. Zum Hotel, aufgeteilt in Komfort und Superior-Bereiche, gehört ein grosses Wellness- und Spa-Center mit Schwimmbad, Whirlpool, Sauna, Dampfbad, Solarium und Gymnastikraum. Das Wanderparadies um und auf den Monte San Giorgio bietet Möglichkeiten für jede Konstitution.


Jugendstil-Hotel Paxmontana***, Flüeli-Ranft, OW –

Gastgeber: Thomas Thürig und Ernö Gaspar

Die Vergangenheit des 1896 erbauten Kurhauses ist sehr gut ersichtlich: Der einzigartige Laubengang (Allee) zum Hotel, die Fassade mit den Türmen, die olivefarbigen, mit Blattgold versehenen Stukkaturen an den Decken, die mit Nussbaum gefriesten Buchen-Parkettböden sind nur einige Zeugen der Zeitgeschichte. Im Dezember 2011 wurde das Hotel nach einer Totalrenovation mit denkmalpflegerischen Aspekten neu eröffnet.

Wandern Sie auf den Spuren der Vergangenheit, durch den „Kraftort“ Flüeli-Ranft in der geografischen Mitte der Schweiz, zwischen Luzern und Interlaken. Bezüglich Wellness gibt es verschiedene Massagen und ein Kneipp-Wassertretbecken. Das Besondere: Die Zimmer verfügen über einen Feldstecher („Fern-Seher“) anstelle eines TV-Gerätes.

Gasthaus & Chalet Paxmontana, Flüeli-Ranft, OW

Gasthaus und Chalet Paxmontana

Das heutige Gasthaus Paxmontana wurde im Jahr 1617 als Herrenhaus (Kaplaneihaus) erbaut. Es zählt nebst dem Wohn- und Geburtshaus des heiligen Bruder Klaus zu den ältesten Häusern in Flüeli-Ranft. Das Haus wurde in den 1990er Jahren aufwändig renoviert und wird heute als Zweigbetrieb des Jugendstil-Hotels geführt; es ist ca. 150 Meter entfernt.


Hotel Waldhaus am See***S, St. Moritz, GR –

Gastgeber: Sandro Bernasconi

Das Hotel Waldhaus am See gehört zu den besten 3*-Hotels der Schweiz. Es liegt an ruhiger, erhöhter Lage direkt über dem St. Moritzersee und bietet einen herrlichen Blick auf die Engadiner-Bergwelt. Seit über 30 Jahren wird das Hotel von der Familie Bernasconi liebevoll geführt. Die Hotelzimmer wurden im Herbst 2013 teilweise komplett renoviert.
Massagen, Dampfbad, Sauna und Infrarotkabine sind einfach eine Wohltat.
St. Moritz und seine Umgebung bieten Wanderungen für jeden Geschmack; von flach über hügelig bis steil. Ein Abstecher ins nahe gelegene, berühmte Roseggtal (Val Roseg) mit den vielen Wildtieren ist sozusagen ein Muss, ebenso ein Besuch im Milli Weber Museum.


Hotel Swiss Holiday Park****, Morschach, SZ –

Gastgeber: Isabelle Roth und Walter Trösch

Oberhalb des Vierwaldstättersees im idyllischen Morschach finden Sie einen idealen Ort für Fasten-Wandern-Wellness-Ferien. Der Swiss Holiday Park begeistert mit den Römisch-Irischen Thermen, einer grosszügigen Saunalandschaft, einem Erlebnisbad und einem vielseitigen Massage- und Beautyangebot. Komfortable Hotelzimmer sorgen für erholsamen Schlaf und neue Energie. Wer es aktiver mag, kann sich beim vielseitigen Sport- und Spielangebot oder im Fitnesscenter mit modernsten Kraft- und Ausdauergeräten und Group Fitness Kursen auspowern. Zudem bildet das atemberaubende Bergpanorama die perfekte Kulisse für Wanderungen und Ausflüge.


Hotel arc-en-ciel****, Gstaad, BE –

Gastgeberin: Christiane Matti

Das arc-en-ciel verfügt über eine ideale Lage inmitten einer traumhaften Landschaft, direkt an der Saane, die durchs Chaletdorf fliesst. Christiane Matti und ihre Hotel-Crew sind ein erfahrenes, herzliches Team von Verwöhnprofis, für die ein einwandfreier Service selbstverständlich ist. Ein kleiner, aber feiner SPA mit Dampfbad und Lichttherapie, Biosauna, Erlebnisdusche, Poolwanne und Ruheliegen sowie ein kleiner Fitnessraum bieten Abwechslung. Verschiedene Body- und Beautybehandlungen runden das erholsame Nichtstun ab. Die abwechslungsreichen Wanderangebote sind eingebettet in die herrliche Alpenwelt des Saanenlandes.


Fasten - Wandern - Wellness - Ida Hofstetter, Neuhofstrasse 11, CH-8708 Männedorf
info@fasten-wandern-wellness.ch Tel.: +41 (0)44 921 18 09 / +41 (0)79 257 18 33